Straßenbräu

Die Neue Bahnhofstraße ist eine sehr belebte Straße. Unzählige Menschen spazieren, schlendern, flanieren, latschen, stolzieren, hetzen oder joggen tagsüber an der Nummer 30 vorbei. Nur die wenigsten blicken dann hinein, jedoch verbirgt sich dort ein eigener Mikrokosmos. Schon zu früher Stunde beginnen die Brauer ihr Handwerk auf der Brauanlage direkt am Fenster. Es wird geschrotet, eingemaischt, Hopfen gewogen, Würze gekocht, geläutert und ausgetrebert. Es werden Fässer und Gärtanks gereinigt und es werden neue Rezepte entwickelt und verkostet.

Gegründet wurde Straßenbräu im Jahr 2015 und die Biere werden ausschließlich in Fässer abgefüllt und nur regional verkauft.

Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass wir euch diese speziellen Biere bei uns anbieten können!

Am Freitag, den 30.08.2019 ist es soweit.

Unsere Zapfhähne werden mal wieder übernommen.

© 2017 by HOPFEN+MALZ - Bierladen