Noch vor ein paar Jahrzehnten war es üblich, dass man mit einer großen Tonflasche mit einem Bügelverschluss (Growler), Bier in seiner Lieblingskneipe abfüllen lassen konnte. Nachdem viele Hausbrauereien ihre Anlagen still gelegt haben, weil es nicht möglich war mit den Preisen der Industriebiere mitzuhalten und auch die Frische des Bieres nicht haltbar war, ist dieser Service vom Markt verschwunden.

 

Heute hat sich viel geändert und auch die Möglichkeit, Bier in Flaschen abzufüllen.

Mit Hilfe unserer Growler-Station, können wir jedes angeschlossene Fassbier in unsere Flaschen abfüllen und da wir immer wieder andere Fässer anschließen, ist die Auswahl riesen groß.

Die Growler-Station arbeitet mit einem Kohlensäure-Gegendruck, so dass das Bier auch über eine längere Zeit kühl und dunkel aufbewahrt werden kann, ohne dass es einen Einfluss auf den Geschmack nimmt.

Somit ist es auch ein tolles Geschenk für Bierfreunde, die den Growler dann immer wieder bei uns mit einem anderen Bier befüllen lassen können.

Über den Button links oben, gelangt ihr direkt zu den aktuellen Fassbieren.

© 2017 by HOPFEN+MALZ - Bierladen